• campanula10
  • campanula12
  • campanula15
  • campanula25
  • campanula30


Campanula



Die Campanula


Die Campanula, lat. Glockenblume, wurde vor ca. 30 Jahren vom Geigenbauer Helmut Bleffert entwickelt. Die Grundidee ist dem Cellisten ein Instrument anzubieten welches über ein reiches, ausgewogenes und präsentes Spektrum an Obertonresonanzen verfügt. 

 

Das Spielgefühl auf der Campanula ist jenem auf dem Cello zunächst identisch. Zusätzlich wirken durch die 16 frei schwingenden und fein aufeinander abgestimmten Resonanzseiten außerordentlich vielfältige Klangfarben. Sehr geeignet ist die Campanula für das Solospiel oder kleine Besetzungen, da hier die klanglichen Feinheiten klar zur Geltung gelangen.

 

Die Campanula entsteht in meiner Werkstatt jeweils in Einzelanferti-gung. Dies führt zu einem sehr individuellen charaktervollem Instrument.

 

Gern können Sie einen Termin zum Probespiel bei mir vereinbaren.